Verlag am Birnbach - Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen

Wahlforum „Suchet der Stadt Bestes“ mit fünf OB-Kandidaten

In der Ev. Hauptkirche in Rheydt stellten sich die Kandidaten von CDU, SPD, Grünen, FDP und Linken den Fragen der Teilnehmer.

In der 90minütigen Veranstaltung wurde die Haltung zum neuen Rathaus ebenso abgefragt wie die zur Digitalisierung der Schulen. Es ging um Mönchengladbach als sicheren Hafen für Flüchtlinge, um die Verwendung des Karstadt-Gebäudes, Autobahnausbau und Logistik, kommunale Schulden, sozialen Wohnungsbau, die Bäderlandschaft, die Frauenquote und vieles mehr. Die Kandidaten hatten jeweils zwei Minuten Zeit, um eine Frage zu beantworten und ernteten für manche Antwort Szenenapplaus.

Die Veranstaltung endete mit einem Aufruf von Superintendent Dietrich Denker, die demokratischen Rechte wahrzunehmen und an der Wahl teilzunehmen.

Zurück