Verlag am Birnbach - Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen

Jugendreferentin im Live-Talk

Auch die Jugendarbeit steht zu Corona-Zeiten im Zeichen der Digitalisierung. Das Jugendreferat des Kirchenkreises hat die Aktion "Und was jetzt?" ins Leben gerufen, um ein Forum für die digitale Jugendarbeit zu bieten. Dort sind Spiele, Rezepte, Gebete und Segenswünsche zu finden, aber auch Videos zum Beispiel über den Gabenzaun in Neuss. Jetzt ist auch die richtige Zeit, um neue Formate zu erproben. Der erste Realtalk mit Jugendreferentin Nadine Schlutzkus und Marc Enners lief am Dienstagabend live über Facebook und ist ebenfalls auf der Homepage des Jugendreferats zu finden. Es war ein locker-lustiger Talk über ein wachsendes Problem - Haare. Weitere Folgen sind geplant.

www.dasjugendreferat.de/und-was-jetzt

 

Zurück