Jahreslosung 2018
Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.
Offenbarung 21,6 (L)

Nachwahlen in den Kreissynodalvorstand

Heike Reimann und Dr. Eberhard Berg wurden auf der Tagung der Kreissynode am 14.04. in den Kreissynodalvorstand gewählt.

Heike Reimann gehörte bereits als stellvertretendes Mitglied dem Kreissynodalvorstand an. Sie ist Mitglied der Friedenskirchengemeinde Mönchengladbach. Seit gut zwei Jahrzehnten engagiert sie sich in den verschiedensten Gremien ihrer Gemeinde und des Kirchenkreises. Bis zur Fusion im Januar 2018 gehörte sie zu der Kirchengemeinde Hardt.

Dr. Eberhard Berg wurde als Stellvertreter für Heike Reimann in den Kreissynodalvorstand gewählt. Er ist Mitglied der Kirchengemeinde Großheide in Mönchengladbach.

Zurück