Jahreslosung 2018
Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.
Offenbarung 21,6 (L)

Gewissensfragen stellen

Gewissensfragen stellen

Ein Besuch im Evangelischen Militärdekanat Köln

Die Frage an der Pforte ist noch einfach: Name, Adresse, Ausweisnummer? Doch spätestens danach werden die Fragen anspruchsvoller.

Am 14.05.2018 ist der Pfarrkonvent unseres Kirchenkreises Gladbach-Neuss einer Einladung der Leitenden Militärdekanin in die Kaserne Köln-Wahn gefolgt. Das Dekanat Köln ist eines von vier Dekanaten der Evangelischen Militärseelsorge in Deutschland und unter der Leitung von Petra Reitz umfasst es Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und das Saarland.

Petra Reitz, ehemals Pfarrerin in Grevenbroich, erläutert uns die Strukturen und Aufgaben von insgesamt 200 (104 davon evangelischen) Pfarrämtern der Militärseelsorge in Deutschland:

In der Seelsorge haben teils schwere Eindrücke, doch auch die Sinnfrage im Einsatz und ganz alltägliche Probleme junger Menschen ihren Raum. Daneben gehören Kasualien und der LKU (lebenskundliche Unterricht) für die Soldatinnen und Soldaten zu den Aufgaben. Vor allem dieser führt uns den Auftrag von Kirche im kontroversen Umfeld des Militär vor Augen: Gewissensbildung. Das meint nicht gleich, dass Kirche immer die richtige Antwort hat, oder die bessere Gerechtigkeit. Doch es heißt mindestens, dass sie sich jeder Frage stellt. Gerade dann, wenn es Gewissens- oder Ethikfragen sind, also nicht einfach zu lösen: Darf ein Soldat einen Scharfschützen erschießen? Gibt es gerechten Frieden ohne gerechten Krieg? Und beginnt Krieg erst beim bewaffneten Konflikt?

Als wir am Ausgang unsere Ausweise einsammeln, hat sich die Frage nach Identität auch anderweitig noch einmal gestellt: Wer sind wir, als Kirche? Eine Antwort: Kirche ist hier. Auch und gerade hier, wo Menschen sich Gewissensfragen stellen.

Anna Berkholz, Vikarin

hintere Reihe von links: Ralf Laubert, Martin Fröhlich, Udo Schwalenbier, Dr. Harald Ulland

vordere Reihe von links: Dietrich Denker, Ralf Düchting, Anna Berkholz, Petra Reitz, Dr. Karin Oehlmann

Bilder: Dietrich Denker

Zurück